Radwanderreise Radwanderreise
individuelle Reise

Radurlaub in Portugal: Radreise durch die Algarve

Ein Reiseangebot von travelteam GmbH / Biketeam Radreisen

Diese Radreise entlang der Algarve strotzt vor Abwechslung: Von der spanischen Grenze führt die Fahrradreise bis nach Sagres, wo Sie am westlichsten Punkt Europas - am Cabo de São Vicente die Rese beenden. Ihr Radurlaub durch Portugal startet am Meer und führt schon bald in den Naturpark von Ria Formosa. Dieser gehört mit seinem einzigartigen Lagunensystem zu den beeindruckensten Regionen der Algarve und unterliegt durch die Gezeiten ständigen Änderungen. Kein Wunder, dass er zu einem der sieben Naturwunder Portugals ernannt wurde. Über 60 Kilometer zieht sich der Naturpark entlang der Küste. Im weiteren Verlauf führt die Farradreise auf alten Straßen in das Landesinnere. Dabei durchqueren Sie verlassene Dörfer auf den Bergen der Algarve und wundervolle Korkeichenwälder. Sie übernachten in typischen Dörfern, wie Alte, und erleben die Algarve mit Ihrer vielseitigen, mediterranen Vegetation und klaren Flüssen. Entdecken Sie die liebevolle maurische Stadt Silves mit ihrer Burganlage und Lagos, die älteste Stadt der Algarve. Auf der Reise wandert der Blick immer wieder auf atemberaubende Klippenlandschaften, bis Sie schließlich am Cabo de São Vicente ankommen - dem Ort an dem das Festland endet und das Meer beginnt!

Preise und Leistungen

Basisreisepreis (pro Person im DZ, Preis je nach Saisonzeit)
ab 575 EUR
Einzelzimmerzuschlag (Preis je nach Saisonzeit)
ab 149 EUR
Mietrad (Hybridbike oder MTB)
140 EUR
E-Bike Verleih
240 EUR
GPS-Gerät
75 EUR
Zusatzübernachtung Sagres (Doppelzimmer)
55 EUR

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft
Individuelle Anreise nach Lissabon oder Faro (empfohlen). Gerne erstellen wir Ihnen ein passendes Flugangebot. Sprechen Sie uns einfach an. Am Flughafen Lissabon oder Faro heißen wir Sie herzlich willkommen. Unser Transfer führt Sie in ein 3*Hotel nach Vila Real de Santo António nahe der spanischen Grenze (1 ÜN).
(Transferdauer: ab Lissabon 4 Stunden, ab Faro 40 Minuten).

2. Tag: V. R. S. António - Tavira
Die erste Tour beginnt entlang der Ecovia von Tavira. Auf dem Weg durch die Küstenorte von Monte Gordo und Altura führt die Radstrecke durch Cancela Velha, wo es den besten Blick über den "Ria Formosa" Naturpark gibt. Weiter geht es zum "Sapal", hier gibt es eine Vielfalt an Vögeln zu bewundern. Bei Tavira überqueren Sie die römische Brücke über den Giläo Fluss. Tavira besticht durch seine Altstadt. Kein Wunder, stellt sie eine der schönsten und typischsten Städte an der Algarve dar. In Tavira übernachten Sie in einem 4* Hotel (1 ÜN).
(ca. 35km / 250 Hm, 40% unbefestigte Wege)

3. Tag: Tavira - Marco
Dieser Tag startet mit einer entspannenden flachen Tour entlang der "Ria Formosa" mit atemberaubender Aussicht. Dann geht es nach Norden und Sie verlassen die Küstenregion. Von nun an finden Sie sich auf der "anderen" Seite der Algarve - im ländlichen und typischen Inland der Algarve. Sie kommen an kleinen Dörfern vorbei. Entlang der alten Straßen und ländlichen Wege überqueren Sie ein riesiges Gebiet von Orangenbäumen. Orangenduft liegt in der Nase. Die Tour führt weiter bis zum "Pego do Inferno", einem der schönsten Wasserfälle an der Algarve. Die Landschaft mitten in der mediterranen Vegetation verändert sich. Die Straßen führen leicht auf und ab. Sie übernachten in einem 3* Hotel (1 ÜN).
(ca. 37km / 400Hm, 15% auf unbefestigten Wegen)

4. Tag: Marco - Alte
Nach dem Sie sich die ersten Tage warm geradelt haben, erwartet Sie heute der schwierigste Tag in den sanften Hügeln der Algarve. Der Aufwand lohnt sich! Die Etappe führt durch eine hügelige Region, vorbei an kleinen Dörfern, Bächen und Tälern sowie einem faszinierenden, mediterranem Wald. Das Ziel ist das Bergdorf Alte, berühmt für seine weißen Häusern und Süßwasserquellen. Hier übernachten Sie in einem 3* Hotel (1 ÜN).
(ca. 57km / 1000Hm, 25% Schotterwege)

5. Tag: Alte - Silves
Sie verbringen heute einen weiteren Tag im Inland der Algarve und genießen dabei wieder einen tollen Ausblick! Der Weg führt auf schmalen Straßen durch eine Landschaft, die von Johannisbrotbäume und Feigenbäume dominiert wird. Im weiteren Verlauf der Radtour erreichen Sie das große Tal der Korkeichen. Highlights am heutigen Tag sind unter anderem die Fahrt auf der Straße des Arade Dammes als auch der Weg hinab in unseren Etappenort Silves. Es lohnt sich, in Silves die Altstadt mit ihrem Maurischen Schloss zu besuchen. Übernachtung in einem 3* Hotel (1 ÜN).
(ca. 40km / 350Hm, 25% unbefestigt)

6. Tag: Silves - Lagos
Sie verlassen Silves und radeln durch das Tal bis Odelouca. Dabei geht es durch die ländliche Algarve bis zum Dorf Odiaxere. Von hier aus wenden Sie sich wieder nach Süden, bis Sie schließlich am Strand von "Meia Praia" das Meer erreichen - ein langer Strand mit feinem goldfarbenem Sand. Über eine Fußgängerbrücke überqueren Sie den Fluss "Bensafrim" und erreichen Lagos. Dies ist eine der ältesten Städte an der Algarve. Lagos ist ebenfalls ein historisches Zentrum des portugiesischen Zeitalters der Entdeckungen, Heimat von Heinrich dem Seefahrer, historische Werft und zu seiner Zeit zentrale Drehscheibe des europäischen Sklavenhandels. In Lagos nächtigen Sie in einem 4* Hotel, das nicht nur durch seine privilegierte Lage im Herzen von Lagos besticht (1 ÜN).
(ca. 48km /450Hm, 15% unbefestigt)

7. Tag: Lagos - Sagres
Der letzte Reisetag hat es noch einmal in sich: Auf der Abschlusstour genießen Sie entlang der Küste nach Ponta da Piedade erstaunliche Ausblicke auf Klippen, Höhlen und Felsen. Der Weg führt weiter nach Westen. Tolle Landschaften und malerische kleine Küstendörfer säumen die Tour. Sobald Sie in Sagres ankommen, besteht die Möglichkeit, im Hotel einzuchecken und im Anschluss die zusätzlichen 6km zum Kap São Vincente, dem südwestlichsten Punkt des europäischen Kontinents, zu fahren. Sie übernachten in einem 4* Design-Hotel in Sagres (1 ÜN).
(ca. 59km / 800Hm, 15% auf Schotterwegen)

8. Tag: Abreise oder individuelle Verlängerung
Passend zu Ihrem individuellen Rückflug erfolgt der Transfer zurück zum Flughafen (Lissabon ca. 4 Stunden, Faro ca. 90 Minuten). Sagres mit seinen kleinen Stränden und felsigen Buchten bietet sich jedoch auch gut an, einige Tage zu verlängern!

Leistungen

Enthaltene Leistungen

7 Übernachtungen in den genannten Hotelkategorien mit Halbpension
Flughafentransfers (wahlweise Faro oder Lissabon)
Gepäcktransfer
Karte, GPS-Tracks und Infomaterial
telefonische Hotline (Deutschsprachig) vor Ort

Informationen zur Radreise

Anreise und Einreisebestimmung
Ausgangspunkt der Radreise ist optimalerweise Faro. Alternativ ist aber auch Lissabon möglich. Bedenken Sie jedoch, dass der
Transfer bis zu 4h in Anspruch nehmen kann. Gerne machen wir Ihnen ein unverbindliches Flugangebot für Ihren Radurlaub.
Sprechen Sie uns an! Für die Einreise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Routenführung und Anforderung
Leichte und „mittelschwere“ Radtouren (mäßiges „Auf- und Ab“), für die eine gute, allgemeine Fitness sowie mittlere Kondition
von Vorteil sind. Die Touren auf dieser Radreise sind zu ca. 70% auf Strasse und 30% auf Schotter- oder Feldwegen. Pro Tag
fahren wir ca. 35– 59 Kilometer. Sie finden die exakten Tageskilometer und Höhenmeter am jeweiligen Tag der
Reisebeschreibung.

Begleitfahrzeug und Guide
Bei dieser Individualreise wird Ihr Gepäck separat von Hotel zu Hotel transportiert. Ein Begleitfahrzeug und Guide ist nicht dabei.
Sie erhalten aussagekräftiges Streckenmaterial sowie auf Wunsch die GPS Daten für Ihr Navi.

Unterkünfte
Sie übernachten in ausgesuchten 3- und 4-Sterne Hotels.

Klima
Aufgrund der Hitze in den Sommermonaten, empfehlen wir die Reise in den Monaten Januar - Juni bzw. September bis
Dezember zu machen. In diesen Monate sind die Klimaverhältnisse am angenehmsten. Die Temperaturen liegen zwischen 18
und 25 Grad Celsius und es regnet recht wenig.

Räder
Fahrräder sind im Basisreisepreis nicht enthalten. Diese können jedoch als Zusatzleistung gebucht werden.

 

Veranstalter der Radreise

  • travelteam GmbH / Biketeam Radreisen
  • 0761 / 556 559 29
  • 0761 / 556 559 49
  • Lise-Meitner-Straße 2, 79100 Freiburg, Deutschland
  • Mehr Infos zum Veranstalter
Biketeam Radreisen