Radwanderreise Radwanderreise
gefĂĽhrte Reise

Masuren per Rad & Schiff

Ein Reiseangebot von DNV-Touristik GmbH / DNV-Tours

Masuren per Rad und Schiff

Dunkle Wälder, glitzernde Seen und die Zeugnisse einer mehr als 700-jährigen Geschichte vermitteln ein unvergessliches Reiseerlebnis. Sie sehen Burgen und trutzige Wehrkirchen, elegante Herrensitze, einsame Bauernhöfe und romantische Holzhäuser mit weißen Sprossenfenstern. Während Sie die zauberhafte Landschaft Masurens – wo noch Biber und Störche heimisch sind – per Rad entdecken, erwartet Sie bereits die Besatzung Ihres schwimmenden Hotels, der MS CLASSIC LADY. Lassen Sie sich von unserem Schiffskoch verwöhnen und genießen Sie nach einem erlebnisreichen Radeltag die abendliche Stimmung der Wasserlandschaft Masurens, traumhafte Sonnenuntergänge und den sternenklaren Nachthimmel. Wer einmal nicht radeln möchte, kann auch den Tag an Bord verbringen. Keine lästige Quartiersuche, kein tägliches Kofferpacken und tagsüber unbeschwertes Radeln ohne Gepäck – so wird das Naturparadies Masurische Seen zum einmaligen Reiseerlebnis.

Anreise:
wöchentlich, immer samstags vom 18.05. bis 31.08.2019, ab 895 €

Tagesetappen:
zwischen 25 km und 50 km. Gesamtlänge ca. 260 km

Preise und Leistungen

Termine gefĂĽhrte Reise von 18.05.-31.08.2019
Preis pro Person in der Doppelkabine ab 895 Euro

Reiseverlauf

  1. Tag: Anreise in die Masurische Seenplatte
  2. Tag: Piaski – Johannisburg – Nikolaiken
  3. Tag: Nikolaiken – Rhein – Wolfsschanze – Wilkasy
  4. Tag: Wilkasy – Lötzen – Goldapgar-See – Wilkasy
  5. Tag: Wilkasy – Rhein – Zondern – Nikolaiken
  6. Tag: Nikolaiken – Popiellnen – Piaski
  7. Tag: Piaski – Eckertsdorf – Kruttinnen – Piaski
  8. Tag: Verlängerung oder Abreise

Leistungen

Leistungen:
Masuren-Shuttle ab/bis Warschau, 7 x Ăś/HP, Reiseleitung, diverse Eintritte und Besichtigungen.

Informationen zur Radreise

Charakteristik dieser Reise:
Landschaftsprofil: meist hĂĽgelig, jedoch ohne nennenswerte Steigungen.
Streckenbeschaffenheit: asphaltierte NebenstraĂźen sowie Wald- und Wiesenwege, teils sandige Abschnitte.
Schwierigkeitsgrad: mittel. Etwas Kondition sollten Sie für diese Tour mit einer Gesamtlänge von etwa 260 Kilometern mitbringen. Für weniger geübte Radler besteht die Möglichkeit, auch eine Radetappe auszusetzen und einen Tag auf dem Schiff zu verbringen.

Die MS CLASSIC LADY...
...wurde speziell für Radreisen auf der Masurischen Seenplatte gebaut. Das Schiff ist 44 m lang und 7 m breit und bietet 20 Außenkabinen mit je 11 m2. Auf dem Oberdeck befindet sich ein Panorama-Restaurant; ein großes Sonnendeck lädt zum Entspannen ein. An Bord herrscht eine familiäre, ungezwungene Atmosphäre. Die Kabinen sind mit jeweils zwei unteren Betten, Klapptisch, Kleiderschrank, Safe und einem eigenen Sanitärbereich mit Dusche/WC ausgestattet. Sie verfügen ferner über Heizung/Kühlsystem, über Steckdosen mit 220 Volt. Bettwäsche, Handtücher und Fön werden gestellt.

Verpflegung
Der Tag beginnt mit einem kräftigen Frühstücksbuffet. Abends erwartet Sie an Bord ein landestypisches Menü oder ein rustikales Barbecue an Land. Entlang der Radstrecke gibt es mittags preiswerte Möglichkeiten zum Einkehren.

Veranstalter der Radreise

  • DNV-Touristik GmbH / DNV-Tours
  • +49 (0)7154-131830
  • +49 (0)7154-131833
  • BolzstraĂźe 126, 70806 Kornwestheim, Deutschland
  • Mehr Infos zum Veranstalter