geführte Reise

Am Gargano - eine Radreise zum Sporn des italienischen Stiefels, begleitet von historischen Momenten

Ein Reiseangebot von Radsportreisen Margreiter

Die Radreise zum Sporn des italienischen Stiefels bietet neben der landschaftlichen Schönheit, wie der zerklüfteten Teilküste im Süden, den üppigen Waldungen des Foreste Umbra auf der Hochfläche des Gargano und den lang gezogenen Sandstränden im Norden, eine Reihe historischer Momente: Allem voran das Stauferschloss Castel del Monte und der älteste Wallfahrtsort der Christenheit Monte S. Angelo.

Preise und Leistungen

Gargano Reise 1: 05.05.2019 - 11.05.2019
ab 1.235,00 Euro
Gargano Reise 2: 06.10.2019 - 12.10.2019
ab 1.235,00 Euro

Reiseverlauf

1. TAG - Anreise nach Manfredònia
2. TAG - Castel del Monte - Trani
3. TAG - Südliche Küstenstraße nach Vieste
4. TAG - Carpino - S. Giovanni Rotondo
5. TAG - Nördliche Küstenstraße - Foresta Umbra
6. TAG - Cagnano Varano - San Marco
7. TAG - Heimreise nach Nußdorf am Inn

Leistungen

  • An-,  Rückreise und Begleitung während der Radtouren mit modernem Reisebus
  • Eigene Reiseleitung (mit dem Fahrrad)
  • Übernachtung mit Halbpension (Abendessen)
  • Tourenbeschreibung mit Landkartenauszug (Roadbook) für alle Radtouren

Informationen zur Radreise

Sterntour:
Standort während der gesamten Radreise ist Manfredònia auf der Südseite des Gargano.

Unterbringung:
Ein 4-Sterne-Hotel mit Schwimmbad. Das Restaurant wird uns unter anderem auch die Fischspezialitäten der hiesigen Region servieren

Veranstalter der Radreise

  • Radsportreisen Margreiter
  • +49 (0) 80 34 / 92 93
  • +49 (0) 80 34 / 92 95
  • Brannenburger Str. 26, 83131 Nußdorf am Inn, Deutschland
  • Mehr Infos zum Veranstalter
Logo Radsportreisen Margreiter