Radwanderreise Radwanderreise
individuelle Reise

Am deutschen Rhein und an der holländischen Maas

Ein Reiseangebot von France-Bike

Zahlreiche humorvolle Stimmen behaupten, die Niederrheiner seien schon mit einem Rad auf die Welt gekommen. Und irgendwie ist das schon richtig, denn es gibt keine Landschaft in Deutschland, die über mehr als 2000 km gut ausgeschilderte Radrouten verfügt. Der Niederrhein ist das Land zwischen Rhein und Maas, historisch und landschaftlich gesehen beginnt hier Holland. Eine reizende Landschaft erwartet sie, aber auch sehr reizvolle Städte voller Kultur.
Kevelaer, der größte Wallfahrtsort Nordwesteuropas mit rund 1 Million Besuchern, mit seinem typisch niederrheinischen Stadtkern und den zahlreichen Kunstgewerben, Gasthäusern und Cafés, die auch am Wochenende geöffnet sind, liegt im Herzen des Niederrheins. Diesem Städtchen hat Heinrich Heine 1822 ein literarisches Denkmal gesetzt. Sein herrlich ironisches Gedicht "Die Wallfahrt nach Kevlaar" hat die damaligen Kevelaerer Devotionalien-Händler sicherlich nicht begeistert. Aber Kevelaer hat sich seitdem zu einer belebten Geschäfts- und Kunststadt entwickelt. Bedeutende Kulturstätten sind auch Xanten, Kalkar und Nimwegen, die älteste Stadt der Niederlande. Sie werden den deutschen und holländischen Niederrhein erradeln, und zwar auf wenig befahrenen Straßen, sowie Ufer-, Feld- und Waldwegen, vorbei an kleinen Kathstellen und großen Bauernhöfen, an Windmühlen, an Herrensitzen und an Wasserschlössern, sowie am Rhein und an der Maas entlang.

Preise und Leistungen

Doppelzimmer ÜF
650
Zuschlag Einzelzimmer
ab 160
Leihrad
70
Elektrorad
auf Anfrage

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Kevelaer

2. Tag: Kevelaer - Xanten, ~40–60 km

3. Tag: Xanten - Elten, ~40 km

4. Tag: Elten - Nimwegen und zurück, ~50 km

5. Tag: Elten - Afferden, ~40 km

6. Tag: Afferden ? Kevelaer, ~40 km

7. Tag: Abreise oder Verlängerung.

Leistungen

  • 6 Nächte in stilvollen 3*** Hotels und 4**** Hotel
  • 6x ausgiebiges Frühstück
  • Persönlicher Empfang am Starthotel
  • Gepäcktransport (1 Gepäcktstück p.P.)
  • Sorgfältig ausgearbeitete Streckenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen mit Karten
  • GPS Daten
  • Service-Hotline
  • Kurtaxe (außer in Afferden)

Informationen zur Radreise

Strecke (1)
210-230 km in flachem Gelände, auf Radwegen und kleinen verkehrsarmen Straßen, auch für Familien mit Kindern bestens geeignet

Termine individuelle Tour 2019
Anreise jeden Sonntag 24.03. - 27.10.2019

Veranstalter der Radreise